Teilen




Unsere Seite auf Google+






Archiv

2015(2)
2014(9)
2011(51)
2010(195)
2009(17)

 



Zur Zeit wird gefiltert nach: Sie haben sich erfolgreich abgemeldet. In Zukunft erhalten sie keine Benachrichtigungen für diesen Post mehr.
Filter zurücksetzen


03.01.2013

Muschelminna

Seit einiger Zeit ist der, von den Görlitzern liebevoll "Muschelminna-Brunnen" auf dem Görlitzer Postplatz eingezäunt und es wird emsig daran gearbeitet. Die Unterkonstruktion ist teilweise schon freigelegt. Der Brunnen ist in die Jahre gekommen und muss nun, auch nach einigen Reparaturen, saniert werden.

1887 wurde der Brunnen, auch dank vieler Spenden, gebaut. Die Bronzefigur auf dem Brunnen erhielt liebvoll den Namen "Muschelminna", den sie bis heute behalten hat. Im zweiten Weltkrieg wurde die Bronzefigur eingeschmolzen.

1987 wurde eine neue "Muschelminna" nach historischen Bilddokumenten von einem Dresdner Künstler geschaffen. Am 1. Mai 1994 wurde die neue Figur aufgestellt. Seit dem 1. Mai 1996 wird an diesem Tag immer das Muschelminnafest veranstaltet.

2007 und 2008 wurden schon einmal Sanierungsarbeiten am Brunnen vorgenommen, dabei wurden Kalkablagerungen entfernt und eine Schutzwachsschicht aufgetragen.

 

Muschelminna Görlitz