Teilen




Unsere Seite auf Google+






Archiv

2015(2)
2014(9)
2011(51)
2010(195)
2009(17)

 



Zur Zeit wird gefiltert nach: Sie haben sich erfolgreich abgemeldet. In Zukunft erhalten sie keine Benachrichtigungen für diesen Post mehr.
Filter zurücksetzen


27.01.2012

Altstadtmillionen

Bereits zum 18. mal hat Görlitz gestern die "Altstadtmillionen" überwiesen bekommen. Seit 1995 erhält Görlitz dieses Geld von einer unbekannten Spenderin oder einem unbekannten Spender. Dank diesem Geld konnten viele Projekte unterstützt werden. Auch für 2012 liegen derzeit rund 85 Projekte vor. Das Kuratorium der Altstadtstiftung wird im Frühjahr über die Vergabe des Geldes beraten. Altstadtmillionen deshalb, weil die Spende des Unbekannten im Jahr 1995, als das Geld das erste mal an die Stadt Görlitz überwiesen wurde, genau 1 Millionen DM betrug.  Einmal mehr danken wir der unbekannten Spenderin oder dem unbekannten Spender.

Kategorien: Altstadtmillionen / Görlitz / Nachrichten 

11.01.2012

Eine Stadt zum Erkunden

Die Urlaubsplanung läuft bei vielen schon wieder auf Hochtouren, und viele schauen sich dabei ja immer wieder in den bekannten und hoch bewerteten Auslandshochburgen an, doch wie wäre es mal mit dem zauberhaften Städtchen Görlitz. Es ist die östlichste Stadt Deutschlands und wohl nirgends geht die Sonne früher auf. Görlitz und die nähere Umgebung ist auf jeden Fall eine Entdeckung wert. Es hält eine menge besonderer Leckerbissen sowohl für den Naturliebhaber, den Kulturfan aber auch für Familien bereit. mehr...

03.01.2012

Görlitzerin soll selig gesprochen weren

Wie jetzt bekannt wurde soll eine in Görlitzerin selig gesprochen werden. Ende Januar 2012 soll Hildegard Burjan, eine Bürgerrechtlerin mit religiöser Prägung, im Wiener Stephansdom selig gesprochen werden. Schon 1963 wurde der Seligsprechungsprozess von Kardinal Franz Königeingeleitet worden. Für eine Seligsprechung ist ein Wunder notwenig. Das Kardinalskollegium in Rom hat aber erst im Juni 2011 das für eine Seligsprechung notwenige Wunder anerkannt. Ein bekannter Platz in Görlitz ist nach Hildegard Burjan benannt und auch das Altenpflegeheim des Caritasverbandes trägt den Namen der bekannten Görlitzerin.

Kategorien: Görlitz / Nachrichten / Veranstaltungen