Teilen




Unsere Seite auf Google+






Archiv

2015(2)
2014(9)
2011(51)
2010(195)
2009(17)

 



Zur Zeit wird gefiltert nach: Sie haben sich erfolgreich abgemeldet. In Zukunft erhalten sie keine Benachrichtigungen für diesen Post mehr.
Filter zurücksetzen


17.10.2011

Umbauten für den Film „Der Turm“ im vollen Gange

Zurzeit wir das Bild des Untermarktes in der Görlitzer Altstadt akribisch verändert, um als Kulisse für den Film „Der Turm“ zu dienen. ARD verfilmt damit den gleichnamigen und mehrfach ausgezeichneten Roman von Uwe Tellkamp in einem TV-Zweiteiler. Dieser erzählt von einer Dresdner Arztfamilie in den letzten sieben Jahren der DDR. Um das Morbide der DDR zu zeigen, wird der Untermarkt in Görlitz aufwendig umgestaltet. Dafür werden zusätzliche Fassaden aus Holz und Pappe aufgestellt. Diese wirken aufwendig gestaltet, um auch die 80-Jahre darzustellen. Außerdem wird an einigen Stellen das Kopfsteinpflaster von einfacher Erde abgelöst. Ende 2012 soll „Der Turm“ im ARD zu sehen sein.

Dreharbeiten Görlitz
Dreharbeiten Görlitz
Kategorien: Filme / Görlitz / Nachrichten 
Tags: görlitz
Views: 662