Teilen




Unsere Seite auf Google+






Archiv

2015(2)
2014(9)
2011(51)
2010(195)
2009(17)

 



Zur Zeit wird gefiltert nach: Sie haben sich erfolgreich abgemeldet. In Zukunft erhalten sie keine Benachrichtigungen für diesen Post mehr.
Filter zurücksetzen


24.05.2011

Görlitz wird wieder Filmstadt

Voraussichtlich im Juli wird Görlitz wieder Filmstadt. Der Film "Lore" der im Jahr 1945 spielt soll in Görlitz gedreht werden. Unter anderem soll die Villa "Arnade" in der Holteistrasse und der "Alten Herberge" in der Goethestrasse Kulisse für den Film sein. In dem Film "Lore" wird die Geschichte der 14 jährigen Lore erzählt, die sich mit ihrem 5 Geschwistern und ohne Eltern von Bayern aufmacht zu ihrer Oma die an der Küste wohnt. 

Kategorien: Filme / Görlitz / Nachrichten 

19.05.2011

3. Sächsische Landesausstellung

Am 21.05.2011 wird die 3. Sächsische Landesausstellung in Görlitz eröffnet. Die Ausstellung steht unter dem Motto "Via Regia – 800 Jahre Bewegung und Begegnung". Der Hauptausstellungsort der Ausstellung ist der neu sanierte Kaisertrutz, der direkt an der Via Regia liegt. Die ausstellung ist in 4 Themenbereiche gegliedert: Aufbruch, Fundament, Markt, Mensch und Austausch. Ausstellungsstücke aus Polen, Tschechien, Deutschland und der Ukraine werden zu sehen sein. aber nicht nur der Kaisertrutz ist Teil der Ausstellung sondern die ganze Stadt. Auch andere Museen der Stadt Görlitz beteiligen sich mit eigenen Ausstellungen, unter anderem das Senckenberg Museum für Naturkunde, welches die Via Regia als  "Straße der Arten" darstellt. 


19.05.2011

Stadtführungen in Görlitz per Handy

Wer ein iPhon hat kann sich jetzt per Handy durch Görlitz lotsen lassen. Man muß nur eine sogenannte App aus den Internet runterladen und schon kann die Stadtführung durch Görlitz beginnen. Informationen zu mehr als 20 historischen Gebäuden in der Stadt und zur am 21.05.2011 beginnenden 3. Sächsischen Landesausstellung werden Interessierten mitgeteilt. Die Applikation soll es auch bald für Smartphones mit dem Betriebssystem Android geben.

Kategorien: Görlitz / Nachrichten / Veranstaltungen 

19.05.2011

Fliegender Biergarten

Heute, gegen 16 Uhr landet der "Fliegende Biergarten" auf dem neugestalteten Demianiplatz. Dort kann man über die Eröffnung der 3. Sächsischen Landesaustellung oder einfach nur über das Wetter diskutieren, oder nach dem Besuch der Ausstellung verschnaufen oder einfach nur Freunde treffen. Bis zum 22. 05.2011 hat so jeder Görlitzer und jeder Gast von Görlitz den "Fliegenden Biergarten" live zu erleben.

Kategorien: Görlitz / Kultur  / Veranstaltungen 

12.05.2011

Der Fliegende Biergarten

Um die Belebung von Stadtzentren zu erreichen hatten Stadtplaner, Wirte, City-Management und viele andere die Idee zum fliegenden Biergarten. Da bei "fliegt" der Biergarten an geeigneten Wochenenden in den Monaten Mai bis September verschiedene Standorte in Görlitz an. Mit rund 200 Sitzplätzen lädt der fliegende Biergarten zum Verweilen und Genießen ein. Ein "Biergartenalarm" sagt wo der nächste fleigende Biergarten landen wird. So berichtet die Sächsische Zeitung im Veranstaltungsteil, auch eRTV berichtet unter der Rubrik Veranstaltungen. Außerdem weht über der Hauptpost die Biergartenfahne, ab Donnerstag Morgen. In diesem Jahr landete der Fliegende Biergarten zuerst am 05.05.2011 im Handwerk, wo viele Gäste die Freiluftsaison begrüßten. Auf Grund der vorher gesagten Schauer und Gewitter wird der Fliegende Biergarten an diesem Wochenende nicht im Nikolaigraben landen. Voraussichtlich wird der nächste Biergarten am 18.05.2011 am Ostrand des Demianiplatzes landen. Mehr erfahren Sie auf der Webseite des Fliegenden Biergatrens.

Kategorien: Görlitz / Kultur  / Veranstaltungen 

12.05.2011

Altstadtmillionen

Die 17. Altstadtmillionen sind nun verteilt. Das Kuratorium der Altstadtstiftung hat in diesem Jahr die sogenannte Altstadtmillionen, die jedes Jahr durch einen unbekannten Spender überwiesen werden, an 65 Sanierungsobjekte verteilt. Unter anderem soll mit dem Geld das Langschiff der Frauenkirche restauriert werden. Ein weiteres Projekt sind die Baumaßnahmen auf dem Nikolai-Friedhof und ein Zuschuss wurde für die Baumaßnahmen an der Kathedrale St. Jakobus bewilligt. Im Jahr 2010 konnten dank der Altstadtmillionen 71 Vorhaben gefördert werden.

Kategorien: Altstadtmillionen / Görlitz / Nachrichten 

12.05.2011

Flugtage in Görlitz

Vom 12.05.2011 - 14.05.2011 finden in Görlitz die Europa-Tage der Flieger statt. Zu den Fliegertagen werden zwischen 20 - 40 Kleinfluge erwartet. Zum vierten mal finden die Fliegertage statt und zum Programm gehören eine Ausstellung und wissenschaftliche Vorträge. Eine Drohne, wie sie bei Rettungsaktionen Verunglückter in schwer zugänglichen Gebieten zum Einsatz kommt, wird vorgeführt. 

Kategorien: Görlitz / Kultur  / Veranstaltungen