Teilen




Unsere Seite auf Google+






Archiv

2015(2)
2014(9)
2011(51)
2010(195)
2009(17)

 



Zur Zeit wird gefiltert nach: Gesundheit
Filter zurücksetzen


10.09.2015

Carolus Tag

Am 12.09.2015 findet im Malteser Krankenhaus in Görlitz Rauschwalde wieder der Carolus-Tag statt.
In diesem Jahr steht der Carolus-Tag unter dem Motto "Darm und Ernährung".
Sie können durch einen 12 Meter langen Darm wandern und viel über das Innenleben erfahren. Ärzte halten Vorträge über viele Themen die den Darm betreffen und erklären warum Darmkrebsvorsorge so wichtig ist.
Die Kleinsten können ihre Puppen und Teddys im Teddykrankenhaus vorsorglich untersuchen lassen.
Und weil Darmgesundheit so wichtig ist, stehen die kulinarischen Genüsse auch ganz unter dem Motto "Gesunde Ernährung".

 

 

Kategorien: Gesundheit  / Veranstaltungen 

25.06.2014

Carolustag 2014

Am 28.06.2014 ist es wieder soweit, das Caroluskrankenhaus öffnet seine Pforten für Besucher. ZUm Tag der offenen Tür wird interessierten Gäste wieder einiges geboten. Von 10 - 17 Uhr kann man sich umsehen, staunen und auch das eine oder andere für die eigene Gesundheit erfahren. Hier erfahren Sie mehr über den Tag der offenen Tür im Caroluskrankenhaus in Görlitz Rauschwalde.

Kategorien: Gesundheit  / Görlitz / Veranstaltungen 

05.07.2013

Salmonellen Erkrankungen

Mittlerweile sollen wohl über 50 Menschen an Salmonellen erkrankt sein. Ein Todesopfer soll auch schon zu verzeichnen sein, ein 73jähriger Mann soll verstorben sein, nach dem er sich mit Salmonellen infiziert hat. Er soll aber schon mehrere schwere Vorerkrankungen gehabt haben. Die genaue Todesursache soll jetzt durch eine Obduktion geklärt werden.
Vorsorglich sollen Rohfleischerzeugnisse, wie Hackepeter und Rohwürste, die nur kurz gereift sind, zurück gerufen.

08.07.2013
Die Zahl der Salmonellen-Infektionen haben sich auf 82 Erkrankte erhöht. Das Gesundheitsamt und das Lebensmittelüberwachungs- und Veterinäramt (LÜVA) haben Maßnahmen eingeleitet um die Ausbreitung der Salmonellen zu verhindern. In fleischverarbeitenden Betrieben wurden Kontrollen durchgeführt, die Untersuchungen sind aber noch nicht abgeschlossen. 

Kategorien: Gesundheit  / Görlitz 

04.07.2013

Salmonellenvergiftungen

Wie heute in der Sächsischen Zeitung zu lesen war, sollen sich 35 Menschen mit Salmonellen vergiftet haben. Bereits am 28. JUni soll es die ersten Fälle gegeben haben. 9 Patienten mussten in die Klinik aufgenommen werden, ein Patient soll in einem kritischen Zustand sein. Um die Ursachen zu ermitteln wurde ein Arbeitsstab eingerichtet. In verschiedenen Lebensmittelunternehmen und Fleischereien in der Region sollen Kontrollen durchgeführt worden sein. Auch aus dem Landkreis Bautzen sollen schon 5 Fälle von Salomellen Infektionen gemeldet worden sein.
Symptome einer Salmonelleninfektion sind:

  • plötzlicher Durchfall
  • Kopfschmerzen
  • Bauchschmerzen
  • Unwohlsein
  • evtl. Erbrechen
  • leichtes Fieber

Salmonellen Infektionen gehören zu den meldepflichtigen Erkrankungen.

Kategorien: Gesundheit  / Görlitz 

11.06.2013

Carolustag 2013

Am Samstag, 15. Juni 2013 lädt das Caroluskrankenhaus von 11 - 17 Uhr zum Carolustag 2013 ein. Christoph Wilkowski, stellvertretender kaufmännischer Direktor des Hauses sagt dazu: „Wir möchten Besuchern einen Einblick in unsere vielfältigen Fachgebiete und Arbeitsfelder geben. Wie bunt und abwechslungsreich ein Krankenhaus von innen sein kann, sehen Patienten und Besucher nur selten. Deshalb lohnt ein Blick hinter die Kulissen“ Bei einem bunten Programm und vielen Mitmachaktionen können Besucher einmal hinter die Türen des Caroluskrankenhauses schauen. Außerdem stehen Fachärzte des Besuchern für Fragen zu Verfügung. Für alle Großen und Kleinen stellen die MediClowns aus Dresden ihre Arbeit vor. Dafür, dass niemand Hunger leiden muss ist natürlich auch gesorgt. Bei Kaffee und Kuchen, leckeren Imbiss-Gerichten und der Mediterranen Küche der Malteser lässt es sich doch gleich viel besser Plaudern. 

Kategorien: Gesundheit  / Görlitz / Veranstaltungen 

25.07.2012

Kohlenstaubexplosion im Kraftwerk Turow

Im Kraftwerk Turow hat es in der Nacht eine Kohlenstaubexplosion gegeben. Das Braunkohlekraftwerk wurde 2005 und soll seit dem zu den modernsten Kraftwerken in Polen gehören. Das Kraftwerk befindet sich nahe der Grenze zu Sachsen. Hirschfelde,  nördlich von Zittau liegt ganz in der Nähe vom Kraftwerk. Bei der Explosion sollen mindestens 4 Menschen verletzt worden sein. Außerdem soll eine große Rauchwolke über dem Kraftwerk stehen.
Die polnischen Behörden sollen noch in der Nacht die zuständigen Stellen in Deutschland informiert haben, dass keine Gefahr bestehe.

Kategorien: Gesundheit  / Görlitz 

21.12.2011

Wellness-Angebot in Görlitz

Görlitz liegt im äußersten Osten Deutschlands an der Grenze zu Polen. Die Stadt ist besonders für Kulturinteressierte ein beliebtes Reiseziel, da sie über eine sehr gut erhaltene Altstadt verfügt. Hier findet man Bauten aus vielen Stilepochen wie Spätgotik, Renaissance, Barock, Gründerzeit und Jugendstil. Am Ufer der Neiße können die Gäste in Restaurants mit malerischen Ausblicken entspannen. Auch das Umland von Görlitz bietet viel Sehenswertes und ist besonders für Naturliebhaber zu empfehlen. Doch Görlitz hat nicht nur Kultur und Natur zu bieten, sondern auch zahlreiche attraktive Wellness-Angebote. Diese stehen den Gästen entweder direkt in ihren Hotels zur Verfügung, oder Sie können Kosmetik- und Massagestudios sowie andere spezielle Wellnessoasen besuchen.

Gäste, die während ihres Besuches in Görlitz auch Wellness genießen möchten, finden im Internet mehrere Hotels, die einen Wellnessbereich anbieten. Dieser besteht in der Regel aus Sauna, Solarium und einem Poolbereich. Verschiedene Fitnessmöglichkeiten gehören ebenfalls meist zum Standard. In einigen Hotels können die Gäste auf Anfrage verschiedene Massagen oder Kosmetikbehandlungen buchen.

Auch außerhalb der Hotels sind in Görlitz verschiedene Wellnessmöglichkeiten zu finden. In mehreren Kosmetikstudios können Gäste etwas für ihre Schönheit tun. Anwendungen wie Maniküre, Pediküre, Gesichts-, Hals- und Dekolleté-Behandlungen oder Haarentfernungen werden angeboten. Einige Studios arbeiten ausschließlich mit Produkten der Naturkosmetik, die selbstverständlich alle dermatologisch getestet sind. Des Weiteren kann man seine Haut mit verschiedenen Peelings verwöhnen lassen, wie z. B. Joghurt-Mandel-Peeling, Meersalz-Milch-Peeling mit Honig oder Meersalz-Sahne Peeling. Neben der Schönheit können die Gäste auch etwas für ihre Gesundheit tun und entspannen - viele Wellnessoasen in Görlitz bieten die unterschiedlichsten Massagen an, ob Ayurveda oder mit Massageölen. In Fitnessstudios kann man etwas für seine Figur und Kondition tun. Speziell für Menschen mit Allergien oder Atemwegerkrankungen gibt es in Görlitz eine Meersalzgrotte mit Salz aus dem Toten Meer, wo durch eine spezielle Klimaanlage Meeresklima erzeugt wird.

Über die verschiedenen Wellnessangebote und ihre Preise in Görlitz können sich Interessenten im Internet informieren. Hier finden Sie mit Sicherheit auch ein Schnäppchen. Ein Wellness Gutschein für eines der Angebote ist für jeden Anlass eine gute Geschenkidee.

Kategorien: Gesundheit  / Görlitz 
Views: 540